FIT FOR THE JOB - Mentoringprogramm mit L'OREAL ÖSTERREICH für einen erfolgreichen Berufseinstieg

am .

Was wäre wenn es ein Programm gäbe, das….

… mir bei der Vorbereitung auf den Berufseinstieg hilft?

… mir spannende Einblicke in die Arbeitswelt eines erfolgreichen internationalen Konzerns ermöglicht?

… mich dabei unterstützt, ein Netzwerk für Ihre Karriere aufzubauen?

… mir die DOs & DON‘Ts im Berufsalltag vermittelt?


Ein solches Mentoringprogramm hat L'OREAL Österreich für die START Alumni entwickelt. Die Mentees werden im Rahmen von FIT FOR THE JOB insgesamt 13 aufeinander abgestimmte Module durchlaufen, die einen Überblick über mögliche Berufsfelder in der Wirtschaft abbilden und wichtiges Basiswissen für den Berufseinstieg vermitteln. Dazu gehören konkrete Einblicke in die Berufswelt,  Bewerbungscoaching und nützliche Tipps für den Berufsalltag. Darüber hinaus gibt es im Rahmen ergänzender Veranstaltungen jede Menge Gelegenheit zum Netzwerken und sich ausprobieren. Der erste Druchgang wird im Oktober 2016 starten und bei einer erfolgreichen Teilnahme erhält man ein Abschlusszertifikat und ein professionelles Bewerbungsfoto für den CV.

Interessierte START-Alumni können sich bis 20.9.2016 bewerben  

Das Programm richtet sich an START Alumni... ...im Bachelor- oder Masterstudium an einer österreichischen Hochschule (Universität, Fachhochschule) nach dem 1. Studienjahr, unabhängig von der gewählten Studienrichtung ...aus ganz Österreich, die direkt nach der Matura einen Berufseinstieg suchen  ...die ihr Studium absolviert haben, und sich gerade in der Bewerbungsphase befinden.  
Viel Erfolg bei der Bewerbung!   

Fragen können gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.  Weitere Details zum Mentoringprogramm, zu den Terminen sowie zum Bewerbungsprozedere gibt es in den Informationsfoldern.

Auf dem Weg zu mehr Datenschutz & -sicherheit

am .

Unter der Leitung von den Alumni Samirah Amadu und Asif Safdary, beides IT-ExpertInnen im Netzwerk!- beschäftigten sich Alumni und StipendiatInnen mit dem Thema Datenschutz. Tipps für sicheres Surfen im Internet und verschiedene Verschlüsselungsmöglichkeiten der eigenen Daten waren die wichtigsten Ankerpunkte im Workshop. Unter Anleitung wurden Konfigurationen der Datenschutzrichtlinien für mobile Apps, soziale Netzwerke und Softwares auf Laptops kontrolliert bzw. umgestellt.

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeId65f2df05a2

START-Power beim Frauenlauf

am .

Zusammen mit drei StipendiatInnen und 10.000 anderen sportlichen Frauen standen drei Alumnae am Sonntag, 22. Mai 2016, gemeinsam an der Startlinie des 29. Österreichischen Frauenlaufs im Wiener Prater. Wir erwiesen Ausdauer und Stärke und hatten großen Spaß!...anschließend liefen wir weiter zur Wahlurne ;)

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeIddaf3e214b4

START-Alumni goes Career-Fair 2016

am .

Die Career-Fair-Messe von Networking Youth Career war auch in diesem Jahr ein interaktives Event, diesmal mit Schwerpunkt auf Zentral- und Osteuropa. Auf dieser ganztägigen Veranstaltung sammelten wir im Rahmen von ExpertInnen-Gesprächen, vielseitigen Workshops und in Gesprächen mit Persönlichkeiten aus den Bereichen Kunst, Bildung und Wirtschaft in der Networking & Recruiting Area viel Inspiration und Visitenkarten für die eigene Karriereleiter. Unsere Alumna Aida verrät, dass die After-Show Party weiteren Raum für Gespräche und eine tolle Abrundung war. Wir gratulieren zu dieser erfolgreichen und in ihrer Form einzigartigen Messe und freuen uns auf nächstes Jahr!

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeId2d1c10175d

START in BERLIN

am .

Ein Mal im Jahr vor der Maturaklasse reisen die StipendiatInnen im Rahmen ihres Seminars „Politische Bildung“ nach Berlin und lernen über die Geschichte des zweiten Weltkriegs und dessen Folgen. Unsere Vorstandsvorsitzende Sahire zog im Vorjahr für ihr Masterstudium in Klinischer Psychologie nach Berlin und freute sich ganz besonders, die StipendiatInnen ein Mal in der anderen Hauptstadt anzutreffen. Mit dabei waren auch Asif, IT-Beauftragter im START-Alumni Verein, und Ara, ehemaliger START-Alumni Vorsitzender. Im Rahmen eines Abendessens und warmen Spaziergangs in Berlin-Mitte lernten die StipendiatInnen mehr über den START Alumni Verein kennen, zeigten Interesse an den Aktivitäten und Möglichkeiten des Mitwirkens und an den persönlichen Laufbahnen. Viel wurde unter anderem auch über Zukunftspläne und Studienmöglichkeiten in Deutschland gesprochen. Wir sagen bis ganz bald und bleiben weiterhin grenzenlos!  

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeIddd29982c07

Ein Tag auf der Piste mit START-Salzburg

am .

Einen tollen sowie sportlichen Tag verschaffte uns START-Salzburg bei einem Ski-und Snowboard-Ausflug, der bereits morgens um 7:15 begann! Im Skigebiet Almwelt Lofer, verbrachten wir nicht nur einen sportlichen Tag, sondern konnten bei einer Mittagspause neue Stipendiaten kennenlernen und "alte" Salzburger Alumnis treffen. Es hat uns sehr gefreut, auch hier dabei gewesen sein zu können und wir bedanken uns bei den Organisatorinnen bzw. Landeskoordinatorinnen.

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeId571d299da7

Besuch in der Rechtsanwaltskanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz

am .

Gemeinsam mit den START - Stipendiaten durften auch die Alumnis einen Blick hinter die Kulissen der Rechtsanwaltskanzlei CMS Reich -Rohrig Hainz werfen. Dr. Gregor Famira, Partner und Gründer der CMS-Büros in Zagreb und Ljubljana, ermöglichte uns aus erster Hand Einblicke in das aufregende Leben eines Anwalts. Nach einer kurzen Einführung wurde auch der Werdegang verbildlicht. Vielen Dank für diesen spannenden Abend!  

View the embedded image gallery online at:
http://www.start-alumni.at/#sigFreeIda5a31aa5a7

START-Alumni Österreich 

Baumannstraße 11-15 4.Stock
1030 Wien
ÖSTERREICH

startalumniverein[at]gmail.com

Finde uns auch auf

 Facebook Twitter YouTube